Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018 NeonWilderness

Freitag, 9. März 2018

Da rockt die olle Spanplatte!

Verdelli, man soll doch nich immer allet wegwerfen.
Olle Spanplatten oder Regalbretter zum Beispiel. Oder Dielenbretter.
Bloß nich wegwerfen!

Denn gezz gibt et bei Tchibo ein einmaliget Angebot für Holzplatteneigentümer:
den Holzplattenspieler von Lenco. Modell L-90.

Ich vermute, datt dat L-90 bedeutet, datt man da nur Holzplatten drauf abspielen kann, die maximal ´ne Kantenlänge von 90 haben. Ich mein´ - dat is ja schomma wat.

Ashampoo_Snap_2018.02.24_13h27m34s_002_

Gezz frach ich mich: wat hört man da, wenn man so ´ne alte Holzplatte auflegt?
Vielleicht dat alte Lied "Mein Freund, der Baum" von Alexandra?
Oder: "Ich brauch Tapetenwechsel, sprach die Birke" von Hildegard Knef?
Heino seine Schnulze von "Drei weisse Birken"? Oder dat mit dem Holzmichel?
Und wat ist, wenne ´ne Kiefernholzplatte auflegst? Oh Tannenbaum?

Ich glaub, dat is doch keine so gute Idee: dat wären ja allet nur olle Schnulzen. Dat modernste wäre vielleicht, wenne ´ne olle Limbaholzplatte auflegst: dann könnteste Glück haben, datte Limbo hörst, und für Limbo, da musse aber ordentlich gelenkich für sein!

Nee, dat is allet nix für mich. Ich kauf den Holzplattenspieler nich.
Hömma! Ich hab doch kein´ Span locker!





WEITERLESEN? Gern.
In meiner Filiale www.kohlenspott.de >>> Herzlich Willkommen! :-)

.