Nicht mehr lange...

Spiegelangelo


Twoday schließt zum 31. Mai 2018 für immer.
Aus SPIEGELei wurde KOHLENSPOTT.
GUCK MAL:
www.kohlenspott.de
Herzlich Willkommen! :-)

.

C. Araxe - Mo, 14. Mai, 21:02

So richtig vorstellen kann man das sich nach über 13 Jahren immer noch nicht, auch wenn man schon lange sein neues Domizil eingerichtet hat.

NeonWilderness - Di, 15. Mai, 01:54

Keine Angst vor Veränderung. Menschen, die Ihnen wichtig sind, werden Sie nie verlieren. Andere schon.
nömix - Di, 15. Mai, 07:49

Scheint, als glimme noch ein kleines Fünklein Hoffnung auf eine Antville-Übernahme, siehe► – allein, das Ende rückt immer näher. Sollte man noch optimistisch sein, oder besser nimmer darauf hoffen? Herr Neon, wissen Sie vielleicht mehr darüber?
NeonWilderness - Di, 15. Mai, 10:55

Lieber Herr Nömix - ich habe leider nicht mehr Information als Sie und auch weder zu Twoday- noch Antville-Offiziellen Kontakt. Meine Einschätzung zu Antville habe ich hier und hier beschrieben, und mehr gibt's dazu nicht zu sagen.

Der von Ihnen verlinkte Post von p3k ist vom 4. Mai, also bereits 11 Tage alt, ohne dass sich offensichtlich Neues ergeben hätte. Die Frage, die sich stellt, ist doch, ob Sie sich voll auf "guten Willen" und "einiges an Optimismus" verlassen wollen, also ganz auf das "Fünklein Hoffnung" setzen, oder ob Sie für sich eine Alternative vorbereiten für den Fall, dass es, aus welchen Gründen auch immer, nicht weitergeht.

Wie Sie sicher auch mitbekommen, sind bereits viele den zweiten Weg gegangen und schon über alle Berge. Selbst, wenn der Antville-Umzug noch stattfindet, ist das Ergebnis nicht mehr das, was Twoday einst war, nämlich eben nicht nur technische Blogplattform, sondern eine Versammlung bestimmter, bekannter Menschen. Diese haben sich größtenteils bereits woanders eingerichtet und werden, so vermute ich, dies auch so beibehalten.
boomerang - Di, 15. Mai, 14:17

Ewig schade.
Ewigst sogar.

Lo - Mo, 21. Mai, 15:19

Ja, das stimmt - aber mit dem Hindümpeln der letzten Zeit ließ schon bei Vielen das Interesse nach. Schade nur um die Community, die nun in alle Winde verstreut sein wird.
bonanzaMARGOT - So, 20. Mai, 14:28

spiegeleier gehen niemals unter. die wird es auch im paralleluniversum geben.

Iggy - So, 20. Mai, 17:06

Notiert!

Was soll ich sagen? Glücklich ist, wer vergisst, was nicht zu ändern ist. Und das in jeder Beziehung. ;-)

Lo - Mo, 21. Mai, 15:19

Das ist ja sooooo wahr!
;-)
rosenherz - So, 20. Mai, 18:24

Notiert. Ich will Sie ja wieder finden und lesen, auch wenn twodaynet tot sein wird.

Lo - Mo, 21. Mai, 15:20

Das erfreut aber mein ach so altes Bloggerherz. Dankeschön!
;-)

Trackback URL:
http://spiegelei.twoday.net/stories/1022651135/modTrackback

SPIEGELei

ZUGETRETENEN IST DER UNFUG VERBOTEN.

Hallo!

Oops. Du bist ja noch nicht eingeloggt!

In die Pfanne gehauen von:

SPIEGELei aufs Ohr?

Gelegte Eier

pssst. (nicht gekennzeichneter...
pssst. (nicht gekennzeichneter hinweis)
la-mamma - Do, 24. Mai, 13:58
Pssst. Darf doch keiner...
Pssst. Darf doch keiner wissen.
Lo - Mi, 23. Mai, 23:51
schilda ist aktueller...
schilda ist aktueller denn je.
bonanzaMARGOT - Mi, 23. Mai, 06:26
Das erfreut aber mein...
Das erfreut aber mein ach so altes Bloggerherz. Dankeschön! ;-)
Lo - Mo, 21. Mai, 15:20
Das ist ja sooooo wahr! ;-)
Das ist ja sooooo wahr! ;-)
Lo - Mo, 21. Mai, 15:19
Ja, das stimmt - aber...
Ja, das stimmt - aber mit dem Hindümpeln der letzten...
Lo - Mo, 21. Mai, 15:19
Notiert. Ich will Sie...
Notiert. Ich will Sie ja wieder finden und lesen, auch...
rosenherz - So, 20. Mai, 18:24
Notiert!
Was soll ich sagen? Glücklich ist, wer vergisst,...
Iggy - So, 20. Mai, 17:06
spiegeleier gehen niemals...
spiegeleier gehen niemals unter. die wird es auch im...
bonanzaMARGOT - So, 20. Mai, 14:28

DOTTERZÄHLER

So ein Dotterleben!

An der Pfanne seit 4584 Tagen
Das letzte Ei wurde verbraten am Do, 24. Mai, 13:58

Mehl ans SPIEGELei ?

das.spiegelei -ett- web.de

Suche

 


Gegacker




Dit & Dat
Erzählt
Freitagstexter
Gedichtet
Gemalt
IKEA
Sommer
SPIEGELei-Podcast
Unterwegs
Wattet nich allet gibt!
Winter
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren