Alien
Es ist eine neuere Version von  AlienInsideTwoday  verfügbar!  Aktualisieren  Jetzt nicht!
© 2018-2021 NeonWilderness

Mittwoch, 15. September 2021

Es gibt sie noch… - ✉ 6

…diese alten Münzfernsprecher, mit denen man für wenige Peseten kurz zu Hause anrufen konnte, um mitzuteilen, dass man gut angekommen, und das Wetter traumhaft schön ist.

Der allerschönste Satz mit vier Worten…. - ✉ 11

Wenn man gefragt wird, was wohl der schönste Satz mit drei Worten ist, denkt man sicher zuerst an „Ich liebe Dich“.  Dieses wunderbare Gefühlsgeständnis lässt den so angesprochenen Menschen hüpfen, tanzen und glücklich sein. Ein Satz, den vermutlich Männer sehr … Weiterlesen →…

Beckfelds Briefe: ein sehr persönlicher Brief an mich. - ✉ 17

Heute fühle ich mich geadelt, denn ich habe heute einen Brief bekommen. Wer mich privat kennt, weiß, dass ich Briefe oder Karten am liebsten mit der Hand schreibe. Ich mag es, Gedanken oder gute Wünsche an meine Adressaten gern schwungvoll … Weiterlesen →…

Montag, 30. August 2021

Gezz kann nur noch Eckart dat Abendland retten. - ✉ 15

Verdelli, wat is dat für ein verrücktet Jahr! Wo e hinguckss – nix funktioniert, die Polletik kricht nix auffe Reihe, nich mal ein vernünftiget Kanzlerkandidatenangebot im Schaufenster, der Sommer is vermutlich in sein eigenet Loch gefallen, die Bahn streikt, die … Weiterlesen →…

Montag, 23. August 2021

Et geht los! - ✉ 8

Verdelli, dieset Jahr isset mittem Wählen wirklich nich einfach. Et hat irgendwie wat von Ramschware und Grabbeltisch. Eigentlich willze für nix aus dem Billich-Angebot Deine Stimme hergeben. Passend dazu sind heute in Oberhausen die ersten Wahlurnen eingetroffen: Passt. Also: bissi … Weiterlesen →…

Sonntag, 15. August 2021

Unvergessen: Freibad Grimberg in Gelsenkirchen (auch hörbar als Podcast) - ✉ 4

Dieser Beitrag kann auch gehört werden. Meine Freunde Klaus und Wolfgang hatten es gut. Ihre Eltern besaßen ein Auto. Einen Borgward Isabella. Damit fuhren sie in den großen Sommerferien immer nach Bayern. Wir hatten kein Auto. Auch keine Verwandten, … Weiterlesen →…

Sonntag, 8. August 2021

Der arme Baum. Schaut sein Gesicht! - ✉ 6

Der arme Baum. Der arme Baum! Schaut sein Gesicht! Der arme Baum. Er mag es nicht, wenn Messer seine Rinde ritzen und Herzen in die Haut ihm schnitzen, die länger als die Liebe halten, mit tiefen Schnitten ihn mißstalten, so … Weiterlesen →…

Freitag, 6. August 2021

August 1961: Mauerbau und der erste Fernseher. - ✉ 3

Soll das wirklich schon 60 Jahre her sein? Ich erinnere mich noch sehr genau an diesen 13. August 1961. Es war ein Sonntag – und ich war gerade zehn Jahre alt und wohnte mit meiner Mutter in Gelsenkirchen-Erle in einer … Weiterlesen →…

Montag, 2. August 2021

Gutgemeinte Warnung - ✉ 10

Da hat et jemand sicher gut gemeint, als er diesen guten Ratschlag an die helle Fassade eines Hauses in der Oberhausener Fußgängerzone schrieb: Auch vor dat Tückische vonne Grammatik kann gar nicht genug gewarnt werden. Also: nimmt euch in acht. … Weiterlesen →…

Freitag, 30. Juli 2021

ALDI macht alt. - ✉ 25

Eigentlich fühle ich mich ja frisch, fit und richtig gut beweglich. Kein Weg ist mir zum Laufen zu weit, kein Berg zu hoch und auch keine Treppe zu steil. Und meine Radtouren durch den Pott und dat Rheinland mache ich, … Weiterlesen →…

Freitag, 16. Juli 2021

Welch ein (Un)glück… - ✉ 8

Mülheim/Ruhr – Grenze Oberhausen Ich habe heute morgen sehr bewusst gespürt, welch´großes Glück es doch ist, ein Dach über dem Kopf zu haben und im eigenen Bett schlafen zu können… …und wie viele tausend Dinge ich doch besitze, von denen … Weiterlesen →…

Donnerstag, 15. Juli 2021

Ruhrgebietssprache: Von Duppa bis Kabachel - ✉ 4

Sprache, so sacht man, is sich ja immer am verändern. Dat stimmt auch: dat ist ein ewigen Prozess. Kommt wat Neuet hinzu, geht auffe andere Seite wat verloren. Dat merksse, wenne mal mit alten Leuten sprichs. Die benutzen Wörter, die … Weiterlesen →…

Pinkelstein? - ✉ 3

Als ich neulich auf dem Weg nach Luxemburg an diesem Schild vorbeikam, habe ich mich spontan gefragt, ob es sich bei diesem Parkplatz um ein reines Männerpinkelatorium handelt. Was einem manchmal so durch den Kopf geht…. tss.. Bissi Tage!…